Rasti GmbH · An der Mühle 21 · D-49733 Haren
Telefon +49 (0) 5934 7035 - 0
Telefax +49 (0) 5934 7035 - 10
Email: info@rasti.eu
Internet: www.rasti.eu
Geschäftsführer: Klaus Bergmann
Handelsregister: AG Osnabrück, HRB 122190
Steuer-Nr.: 61/203/14281
USt-IdNr.: DE814223331
 
Konzeption & Realisation: ncn KG, www.ncn.de

BAMBU - ein optisch ansprechendes und widerstandsfähiges Alternativprodukt zu tropischem Hartholz.

Ein faszinierendes Naturprodukt.

Die Bambusfasern werden in Harz getränkt, unter sehr hohem Druck verpresst und getrocknet. Während das Material trocknet, karamellisieren die enthaltenen Zucker und geben dem Bambu die natürliche, schöne Ausstrahlung. Anschließend erfolgt die Weiterverarbeitung zu Balken und Planken. Der verwendete Harz entspricht den Vorgaben der Europäischen Emmissionsklasse E1.

Spezifikationen

Bambusart: Phyllostachys pubescens | Zusammensetzung: 91% Bambus & 9% Harz
Feuchtigkeitsgehalt ca. 5% | Rohdichte ca. 1250 kg/m³
Ausdehnung (nach 24 Std. im Wasser) ca. 2,3 % | Bruchzähigkeit: 175 MPa

Das Holz von morgen

BAMBU ist ein neues, optisch sehr ansprechendes und widerstandsfähiges Alternativprodukt zu tropischem Hartholz.

Nachhaltigkeit

BAMBU ist ein nachhaltiges Produkt, da der verwendete Bambus immer wieder neu ausläuft und alle 7 Jahre geerntet werden kann.

Anwendungsbereiche

BAMBU ist schon heute die ideale Alternative für Brückenauflagen, Terrassendielen, Bootsstege und Bankauflagen.

Ideales Baumaterial

Auf Bambu bilden sich nahezu keine Algen. Das Material ist aufgrund seiner Härte ein ideales Baumaterial mit vielen Vorzügen.

Picknickgruppe GENALE

Stahl-Unterkonstruktion mit Bambu-Sitz- und Tischauflage

Picknickgruppe GENALE

bei rasti.eu erhältlich